Zugewandtheit, Erfahrung und Kompetenz

Ein guter Zahnarzt hört zu, erkennt das Problem und berät seinen Patienten persönlich und absolut individuell. Mit regelmäßigen Fortbildungen ist er immer auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft und kennt sich auch in angrenzenden Themenfeldern wie beispielsweise in Fragen der Dentaltechnik sehr gut aus. All das ist fundamental wichtig, um eine Behandlung erfolgreich durchzuführen.

Daniela Häderle, Zahnärztin

  • Ausbildung

    • Ausbildung zur Zahntechnikerin (1992)
    • Studium der Zahnheilkunde an der Universität des Saarlandes (1993-1998)
  • Weiterbildung

    • Parodontologie
    • CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion)
    • Endodontie
    • Alterszahnheilkunde

Dr. Uli Hell, Zahnarzt

  • Ausbildung

    • Studium der Zahnheilkunde an der Universität des Saarlandes (UDS), Homburg (1974-1980)
    • Assistenzzeit 1980-1984 UDS, Homburg, Abteilung für Zahnersatzkunde sowie Abteilung für Mund-Kiefer- Gesichtschirurgie
    • Seit 1984 niedergelassen in eigener Praxis in Wemmetsweiler
  • Weiterbildung

    • Parodontologie Curriculum an der Akademie für zahnärztliche Fortbildung in Karlsruhe
    • Alterszahnheilkunde Curriculum an der Akademie für Praxis und Wissenschaft der deutschen Gesellschaft für Zahn-Mund-Kieferheilkunde
    • Weiterbildung Traditionelle Chinesische Medizin an der Klinik für TCM in Kötzting
    • Weiterbildung Homöopathie nach WBO der Ärztekammer des Saarlandes